Chatten Sie jetzt mit uns
Warenkorb
×
Der Warenkorb ist leer.
einmalig monatlich
{{position.qty}} {{position.title}} {{position.total_fix|price_ndash}} leihweise geschenkt {{position.total_rec|price_ndash}}

Total CHF {{$store.getters.total_price_fix|price_ndash}} {{$store.getters.total_price_rec|price_ndash}}

Jetzt bestellen Warenkorb bearbeiten

Medienmitteilung

Zürich, 5. März 2021

iWay ernennt Henry Salzmann zum Datenschutzbeauftragten

Der Internet Service Provider (ISP) iWay beruft Henry Salzmann zum Datenschutzbeauftragten. Salzmann ist damit neben seiner Funktion als Leiter Produktmanagement unter anderem Anlaufstelle für Kunden, Behörden und interne Belange in Sachen Datenschutz und wird sicherstellen, dass der Datenschutz bei iWay auf allen Ebenen gewährleistet wird. Dazu iWay-Geschäftsführer Markus Vetterli: „Datenschutz und Datensicherheit haben bei iWay schon seit jeher eine grosse Bedeutung. Wir wollen sicherstellen, dass iWay dem Schutz der Privatsphäre unserer Kunden, Partner und anderen Involvierten durch systematische Vorgehensweisen und Abläufe noch besser Rechnung tragen können.“ Denn im Hinblick auf die zunehmende Digitalisierung der eigenen Geschäftstätigkeit und auch auf das revidierte Schweizer Datenschutzgesetz, das voraussichtlich 2022 in Kraft treten wird, halte es iWay für seine Pflicht, dem Thema eine noch bessere Aufmerksamkeit zu widmen.

Salzmanns Aufgaben umfassen in einem ersten Schritt eine Bestandsaufnahme der aktuellen Datenbearbeitungen, unter anderem hinsichtlich Informations- und Dokumentationspflichten, Auskunftsrecht, Datenbearbeitungsverträge und Datenexporte sowie die Feststellung allfälligen Handlungsbedarfs. Dabei gehört das Sicherstellen, dass alle Anfragen von Betroffenen zum Beispiel zum Löschen derer Informationen aus den Datenbanken innerhalb der gesetzlichen Fristen bearbeiten werden ebenso wie das Führen von Aufzeichnungen über Verarbeitungsprozesse oder die Zusammenarbeit mit Unternehmen, die Daten im Auftrag von iWay verarbeiten. «Dank seiner jahrzehntelanger Erfahrung und seinem Background in technischen und organisatorischen Belangen im Telekom-Umfeld ist Henry Salzmann bestens geeignet, die vertrauensvolle Aufgabe des Datenschutzbeauftragten unseres Unternehmens zu übernehmen», ist sich Vetterli sicher.

Weitere Informationen:
iWay AG
Markus Vetterli
Badenerstrasse 569
8048 Zürich
Tel.: +41 43 500 11 11
markus.vetterli@iway.ch
www.iway.ch
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit:
Häfliger Media Consulting – Markus Häfliger
Hirslanderstrasse 51
8032 Zürich
Tel. : +41 44 422 66 00
haefliger@haefligermediaconsulting.com
www.haefligermediaconsulting.com

Über iWay

iWay AG mit Sitz in Zürich gehört zu den führenden Schweizer Internet Service Providern (ISP) für Privatpersonen sowie kleinere und mittlere Unternehmen. Das 1995 gegründete Unternehmen bietet massgeschneiderte Lösungen in den Bereichen Internet Access, VoIP-Telefonie, E-Mail, Hosting und Datacenter. Seit über zehn Jahren vertraut eine wachsende Anzahl Kunden auf iWay als bevorzugter Provider für Glasfaser- und DSL-Internet. Bereits mehrmals zeichnete das Wirtschaftsmagazin Bilanz im jährlich erscheinenden Telekom Rating iWay als besten Deutschschweizer (Schweizer) Anbieter aus. iWay steht für persönlichen und kostenlosen Support und setzt zu 100 Prozent auf Schweizer Know-how und Infrastruktur.

Zurück zum Blog