Warenkorb
Warenkorb
×
Der Warenkorb ist leer.
einmalig monatlich
{{position.qty}} {{position.title}} {{position.total_fix|price_ndash}} leihweise geschenkt {{position.total_rec|price_ndash}}

Total CHF {{$store.getters.total_price_fix|price_ndash}} {{$store.getters.total_price_rec|price_ndash}}

Jetzt bestellen
Warenkorb leeren Warenkorb bearbeiten

WG-Internet: Welche Geschwindigkeit braucht es?

Brauchen Sie Internet für Ihre WG? Wir erklären, worauf Sie beim Vertragsabschluss achten sollten und welche Geschwindigkeit Sie brauchen.
Angebot konfigurieren

Ihre Adresse konnte nicht gefunden werden.

Leider haben wir kein Angebot gefunden.

Bei der Überprüfung ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es nochmals oder kontaktieren Sie uns für weitere Abklärungen.

Unsere Internet-Abos für WGs

Die perfekte Internet-Geschwindigkeiten für Ihre WG

Bestseller

100

* **100 Mbit/s Up-/Download** * WLAN Router kostenlos leihweise * 1 Monat gratis testen
CHF/
Mt.
ab 39.–
Einmalige Aufschaltkosten: CHF 40.–

1000

* **1000 Mbit/s Up-/Download** * WLAN Router kostenlos leihweise * 1 Monat gratis testen
CHF/
Mt.
ab 49.–
Einmalige Aufschaltkosten: CHF 40.–

10000

* **10000 Mbit/s Up-/Download** * WLAN Router kostenlos leihweise * 1 Monat gratis testen
CHF/
Mt.
ab 59.–
Einmalige Aufschaltkosten: CHF 40.–

Weitere Internet-Geschwindigkeiten

Von 20 Mbit/s bis 10 Gbit/s – wir haben die passende Geschwindigkeit für Ihre WG. Auf Wunsch können Sie Ihr Abo mit TV oder Telefonie kombinieren.

Vergleichen Sie die verschiedenen Internetgeschwindigkeiten

Damit Sie sich besser vorstellen können, wie schnell die diversen Internetgeschwindigkeiten im täglichen Gebrauch sind, haben wir für Sie einen Geschwindigkeits-Vergleich erstellt. Damit können Sie verschiedene Tätigkeiten anwählen und vergleichen, wie schnell diese mit den verschiedenen Internetgeschwindigkeiten ausgeführt werden.

WG-Internet – was brauchen Sie wirklich?

Eine WG ist eine tolle Sache. Im Optimalfall angenehme Mitbewohner, günstigere Miete, Gleichgesinnte um sich herum. Doch wie läuft das mit dem Internet? Worauf sollten Sie sich als WG einigen, bevor Sie einen Internetvertrag abschliessen? Wo lauern Tücken, wo können Sie sparen? Wir haben ein paar Tipps zusammengestellt, wie Sie beim WG-Internet am besten unterwegs sind.

Welche Technologie?

In einer WG wird das Internet wahrscheinlich immer von mehreren Personen gleichzeitig genutzt. Deshalb empfehlen wir eine Glasfaserverbindung. Das geht natürlich nur, wenn der Wohnort es zulässt. In den meisten Städten der Schweiz dürfte das jedoch kein Problem mehr sein. Mittlerweile sind die meisten Haushalte an Glasfasernetze angeschlossen. Die Vorteile einer Glasfaserverbindung sowie die Unterschiede zum klassischen DSL-Anschluss erfahren Sie hier: Unterschied Glasfaserverbindung und DSL-Anschluss.

So schnell muss die Internetleitung sein 

Bei der Entscheidung, wie schnell die Leitung sein sollte, empfiehlt es sich, sich an der Anzahl Mitbewohnenden zu orientieren. Für den normalen Gebrauch, also E-Mails, Surfen usw. reichen etwa 50 Mbit/s aus. Wenn jedoch mehrere Personen gleichzeitig das Internet benutzen, Videos und Musik streamen, dann brauchen Sie mindestens 100 bis 300 Mbit/s. Das gilt vor allem, wenn sich in Ihrer WG drei bis vier Personen das Internet teilen.

Bevor Sie sich für eine Geschwindigkeit entscheiden, sollten Sie sich auch Gedanken darüber machen, wofür Sie das Internet brauchen. Wenn Sie den ganzen Tag unterwegs sind und nur abends ab und zu ins Internet gehen, brauchen Sie natürlich nicht die schnellste Verbindung. Seien Sie ehrlich zu sich: Wie viel oft sind Sie im Internet? Sind Sie auf schnelles Internet angewiesen?

Falls Sie sich bezüglich der Internetgeschwindigkeit noch nicht ganz sicher sind, hilft dieser Beitrag über die optimale Internetgeschwindigkeit für alle Bedürfnisse weiter.

Wer sollte den Vertrag unterzeichnen?

Auch in einer WG kann nur eine Person den Vertrag abschliessen. Das ist meistens die Hauptmieterin oder der Hauptmieter. Auch beim Umzug müssen Sie sich keine Sorgen machen. Sie können Ihren Vertrag ganz einfach in die neue Wohnung mitnehmen. Genauso einfach können Sie den Vertrag aber auch auf eine andere Person überschreiben.

Von unabhängiger Stelle ausgezeichnet

iWay SIQT Testsieger
Zu den Testergebnissen

Warum Internet von iWay?

Kostenloser Testmonat

Auf der sicheren Seite: Sie können unsere Internet-Abos 1 Monat kostenlos und ohne Kaufzwang testen.

Fairness

Preisreduktionen und Geschwindigkeitsanpassungen geben wir stets an alle Kundinnen und Kunden weiter.

Support

Wenn Sie Hilfe benötigen, ist unser fachkundiger Support ohne Warteschleife für Sie da.

Adresse prüfen

Finden Sie heraus, welche Angebote an Ihrer Adresse verfügbar sind.
Der Anschluss ist für:
Suchen über die:
{{ result.postcode}} {{result.name}}
{{result.name}}
{{result.name}}
Wir haben Ihre Adresse nicht gefunden.
An Ihrer Adresse sind leider keine Dienste verfügbar.
Bei der Überprüfung ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es nochmals oder kontaktieren Sie uns für weitere Abklärungen.

An diesem Standort sind folgende Produkte verfügbar:

{{ instadr }}

{{netz.title}}

Die zur Zeit technisch erreichbare Bandbreite beträgt: {{ getMaxSpeed(netz)[0] }} Mbit/s Download und {{ getMaxSpeed(netz)[1] }} Mbit/s Upload.
Die angezeigten Profile erlauben dem Abonnenten, die maximal verfügbare Bandbreite zu nutzen.

Glasfaser Stadtnetze

Gebäude ist nicht an ein städtisches Glasfasernetz angeschlossen.

Internet Details

Ist bei Ihnen Glasfaser verfügbar, bietet Ihnen iWay Internetgeschwindigkeiten von 20 Mbit/s bis 10 Gbit/s

Geben Sie Ihre Adresse im Verfügbarkeits-Checker ein, um zu prüfen, welche Geschwindigkeiten an Ihrer Adresse verfügbar sind.

Bitte beachten Sie, dass die Preise und Geschwindigkeiten abweichen können, wenn an Ihrer Adresse z. B. keine Glasfaser sondern nur DSL verfügbar ist.

Sie haben Fragen? Gerne beraten wir Sie telefonisch unter 043 500 11 12 oder per Mail unter sales@iway.ch

SLA

Wir bieten unseren Firmenkunden die Wahl zwischen dem KMU Access und Business SLA, damit Sie Ihre Internetverbindung erweitern können. Entdecken Sie die Vorteile der SLAs und vergleichen Sie die Leistungen hier: Service Level Agreement (SLA)

Bei Fragen steht Ihnen unsere Hotline gern zur Verfügung: 043 500 11 12 oder per Email an sales@iway.ch

TV Details


iWay TV Classic 2.0, TV Premium 2.0 und TV Top 2.0: bei iWay geniessen Sie maximalen TV-Komfort.


iWay TV Top 2.0


  • 185+ Sender. davon 140+ in HD
  • Gratis Set-Top-Box
  • WebTV und MobileTV
  • Bis zu 500 Aufnahmen
  • 7-Tage Replay
  • Keine Replay Werbung
  • Werbeblöcke Überspringen

iWay TV Premium 2.0


  • 185+ Sender. davon 140+ in HD
  • Gratis Set-Top-Box
  • WebTV und MobileTV
  • Bis zu 500 Aufnahmen
  • 7 Tage Replay
  • Mit Replay Werbung

iWay TV Classic 2.0


  • 185+ Sender. davon 140+ in HD
  • Gratis Set-Top-Box
  • WebTV und MobileTV

Sie haben Fragen? Gerne beraten wir Sie telefonisch unter 043 500 11 12 oder per Mail unter sales@iway.ch

Telefonie Details

Telefonieren Sie über das Internet und profitieren Sie von günstigen Gebühren. Bei allen Abos ist eine Telefonnummer inbegriffen und Sie können zwei Gespräche gleichzeitig führen.

Ein Internet-Anschluss ist Voraussetzung für IP-Telefonie. Kombinieren Sie Ihrr Telefonie-Abo mit einem Internet-Abo von iWay.


Home Basic


  • Abrechnung nach tatsächlichem Verbrauch
  • Attraktive Gesprächstarife für alle Netze
  • 1 Telefonnummer inbegriffen

Home Flat


  • Anrufe ins Schweizer Festnetz inbegriffen
  • Attraktive Gesprächstarife fürs Mobilnetz
  • 1 Telefonnummer inbegriffen

Home Flat Plus


  • Anrufe ins Schweizer Fest- und Mobilnetz inbegriffen
  • 1 Telefonnummer inbegriffen

Sie haben Fragen? Gerne beraten wir Sie telefonisch unter 043 500 11 12 oder per Mail unter sales@iway.ch


Fair Use Policy

Home: Angebot «Flat»: maximal 3000 Minuten ins CH-Festnetz Angebot «Flat Plus»: maximal 3000 Minuten ins CH-Festnetz und maximal 1000 Minuten ins CH-Mobilnetz myKMU: Angebot «Flat»: maximal 2000 Minuten ins CH-Festnetz im Grundabo, jeder weitere Kanal maximal 1000 Minuten ins CH-Festnetz zusätzlich Angebot «Flat Plus»: maximal 2000 Minuten ins CH-Festnetz und maximal 1000 Minuten ins CH-Mobilnetz im Grundabo, jeder weitere Kanal maximal 1000 Minuten ins CH-Festnetz und maximal 500 Minuten ins CH-Mobilnetz zusätzlich VPBX-/TRUNK-/Hosted 3CX: Angebot «Flat»: maximal 1000 Minuten ins CH-Fest- oder Mobilnetz pro Kanal Angebot «Flat Plus»: maximal 3000 Minuten ins CH-Fest- oder Mobilnetz pro Kanal

Mobile Details


Mit den Mobile-Abos von iWay sind Sie global vernetzt, aber trotzdem lokal verankert.

MOBILE Basic


  • 30 GB Daten / Monat innerhalb CH
  • Unlimitierte Anrufe innerhalb CH
  • Unlimitierte SMS innerhalb CH

MOBILE Classic


  • Unlimitierte Daten innerhalb CH
  • Unlimitierte Anrufe innerhalb CH
  • Unlimitierte SMS innerhalb CH

  • 5 GB Daten-Roaming in Zone 1 / EU
  • Unlimitierte Anrufe in Zone 1 / EU
  • Unlimitierte SMS in Zone 1 / EU

MOBILE Premium


  • Unlimitierte Daten innerhalb CH
  • Unlimitierte Anrufe innerhalb CH
  • Unlimitierte SMS innerhalb CH

  • 30 GB Daten-Roaming in Zone 1 / EU
  • Unlimitierte Anrufe in Zone 1 / EU
  • Unlimitierte SMS in Zone 1 / EU

Fair Use Policy

Sie dürfen die Mobile-Abos von iWay ausschliesslich zum Eigengebrauch mit Smartphones, Tablets und Smartwatches nutzen. Wir reduzieren die Geschwindigkeit bei MOBILE Basic nach einem Verbrauch von 30 GB pro Monat, bei MOBILE Classic von 80 GB pro Monat und bei MOBILE Premium von 200 GB pro Monat auf 128 Kbit/s. Für den Verbrauch darüber hinaus entstehen für Sie jedoch keine weiteren Kosten.

Gibt es Anzeichen dafür, dass Sie Spezialanwendungen verwenden, behalten wir uns vor, Massnahmen einzuleiten. Das bedeutet, dass wir bei regelmässigem oder wesentlichem Überschreiten von 1000 Min., 1000 SMS oder 30 GB im Monat bei MOBILE Basic, von 2000 Min., 2000 SMS oder 80 GB im Monat bei Mobile CLASSIC und von 4000 Min., 4000 SMS oder 200 GB im Monat bei Mobile PREMIUM uns vorbehalten, Leistungen einzuschränken oder einzustellen. Änderungen aufgrund von Nutzungsveränderungen behalten wir uns vor.


Sie haben Fragen? Gerne beraten wir Sie telefonisch unter 043 500 11 12 oder per Mail unter sales@iway.ch

Schnüren Sie sich jetzt das perfekte Paket

Kombinieren Sie Internet, TV, Telefonie und Mobile nach Ihrem Wunsch

Verfügbarkeit an Ihrer Adresse:

Die zur Zeit technisch erreichbare DSL-Bandbreite beträgt: Mbit/s Download und Mbit/s Upload.
Die angezeigten DSL-Profile erlauben dem Abonnenten, die maximal verfügbare DSL-Bandbreite zu nutzen.

Internet

TV

SLA

Telefonie

Mobile

Ihr Abo:

Internet: Kein Internet
TV: Kein TV
SLA: Kein SLA
Telefonie: Keine Telefonie
Mobile: Kein Mobile
/Mt.
/einmalig
Bestellen

Stadt nicht gefunden?

Entdecken Sie alle verfügbaren Stadtnetze und finden Sie die Angebote in Ihrer Stadt.

Fragen & Antworten

Welches Internet benötige ich für meine WG?

Grundsätzlich gibt es hier keine goldene Regel. Wir empfehlen: Je mehr Personen einen Internetzugang gemeinsam nutzen, umso grösser sollte die Bandbreite sein. Bei einer 4er-WG empfehlen wir eine Bandbreite von mindestens 200 Mbit/s (Up- und Download).

Weshalb ist eine hohe Bandbreite wichtig?

Um Frust zu vermeiden, wenn alle gleichzeitig Netflix oder YouTube streamen, Fotos auf die Cloud laden oder online zocken, führt eine tiefe Bandbreite schnell zum Frust. Natürlich macht es auch einen Unterschied, ob vier Gamer zusammenwohnen, die jeder allein mehr Datenvolumen benötigen als zwei Leute, die grad einmal Internetradio hören und ihre E-Mails checken.

Wie schnell (Bandbreite) muss das Internet für eine WG sein?

Das kommt darauf an wie viele Personen sich den Zugang teilen und wozu sie ihn nutzen.

Wer das Internet vor allem für Social Media nutzt, in normaler Auflösung streamt und nur selten grosse Dateien hoch- oder runterlädt, wählt am besten eine Bandbreite ab 50 Mbit/s.

Wer häufig in bester Qualität (zum Beispiel Videos in UHD) streamt oder grosse Mengen in und von Clouds lädt, wird mindestens 100 Mbit/s benötigen.

Gamer, die eine niedrige Latenz für schnelle Reaktion im Spiel brauchen und nicht ewig auf ihre Patches warten wollen, benötigen mindestens 100 Mbit/s.

Nun darf man aber keinen Mittelwert nehmen, sondern sollte diese Werte in etwa pro Person rechnen. Also zum Beispiel werden drei Zocker, die viel streamen gemeinsam lieber einen Zugang mit 250 bis 500 Mbit/s oder mehr nehmen. Während zwei Wenignutzer auch gemeinsam mit 30 Mbit/s auskommen werden. In einer eher gemischten WG, in der zum Beispiel einer viel in UHD streamt, einer ständig am PC ist, einer ohnehin höchstens zum schlafen vorbeikommt und einer nur gelegentlich Serien schaut werden 150 – 250 Mbit ausreichen, um alle glücklich zu machen.

Mehr zur Wahl der passenden Geschwindigkeit finden Sie hier: passende Internet-Geschwindigkeit.

Kann ich den Vertrag von meinem Mitbewohner übernehmen?

Wenn ein Mitbewohner auszieht, möchten Sie nicht unbedingt einen neuen Internet-Vertrag abschliessen. Treten Sie noch heute mit unserem Kundenservice in Kontakt. Wir helfen Ihnen gerne bei der Übertragung des Vertrags und organisieren den Inhaberwechsel unbürokratisch.

Gibt es Studenten-Angebote?

Im Moment haben wir keine Angebote die nur für Studenten sind. Sie können unsere Angebote aber nach Belieben kombinieren, um das perfekte Paket zusammenzustellen.

Wo soll der Router platziert werden?

Damit der WLAN-Empfang möglichst in allen Räumen gleich gut ist, sollten Sie den Router an einem zentralen Ort aufstellen. Wichtig: Platzieren Sie den Router nicht hinter dem Fernseher oder gar einem Möbel, das vermindert die Reichweite des Signals. Unser Beitrag WLAN-Router richtig platzieren hilft weiter.

Kann der WLAN-Empfang erweitert werden?

Ja er kann - mit einem WLAN Repeater. Diesen positionieren Sie idealerweise auf halbem Weg zwischen dem Router und der WLAN-freien Zone. Dort dient er als Brücke und leitet das Signal vom Router an die Endgeräte weiter.

Können wir die Geschwindigkeit an einem späteren Zeitpunkt anpassen?

Die Geschwindigkeiten bei unseren Internetanschlüssen lassen sich zu jeder Zeit an Ihre Bedürfnisse anpassen. Upgrades werden von uns für Sie kostenfrei erledigt. Somit können Sie beruhigt erst einmal mit einer niedrigen Bandbreite beginnen.

Wie kann ich erkennen, ob an meiner Adresse Glasfaser verfügbar ist?

Um herauszufinden, welche Angebote an Ihrer Adresse verfügbar sind, können Sie Ihre Adresse ganz einfach in unseren Verfügbarkeitschecker eingeben. Dann werden Ihnen die Technologien und Bandbreiten, die an Ihrer Adresse verfügbar sind, angezeigt.
Zum Verfügbarkeitschecker

Was bedeutet Try & Buy?

TRY & BUY bedeutet, Sie können unsere Angebote zuerst einen Monat kostenlos und ohne Kaufzwang testen. Sollten Sie wider Erwarten nicht zufrieden sein, können Sie bis zum 30. Tag nach der Aufschaltung schriftlich kündigen und es entstehen keinerlei Kosten.

Wann fallen Aufschaltkosten an?

Die Aufschaltkosten von CHF 40.– fallen einmalig bei Ihrer ersten Bestellung an, unabhängig davon, wie viele Produkte Sie bestellen. Wenn Sie bereits Kundin oder Kunde von iWay sind, können Sie weitere Bestellungen ohne Aufschaltkosten über das Kundenportal tätigen.

Was ist die Mindestvertragsdauer?

Die Mindestvertragsdauer beträgt 12 Monate ab dem ersten Tag der Abo-Verrechnung.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren